Logo der Entspannungskurse: Liegestuhl unter Eiche

"Der Weise Narr von Wismar"

Praxis für Ent-Spannung und kreative Lösungen

Dr. Tilman Kiehne

Beratung - Mediation - Entspannung - Hypnotherapie - Rauchentwöhnung - Seminare
Zur Person - Zum Logo und zum Namen - Faltblätter / Materialien - Preisliste
tk@der-weise-narr.de - Tel:03841/252092 - Impressum
"Entspannung" durch Autogenes Training

Viele Menschen empfinden "Stress" und begeben sich auf die Suche nach "Entspannung". Beides hat seine Berechtigung - und dennoch greift es aus meiner Sicht zu kurz. Meist geht es um viel mehr als "nur" Ent-Spannung, nämlich um die fehlende Balance zwischen An- und Ent-Spannung. Dieser Annahme folgend lege ich meine Kurse an.

Sie erhalten zum einen eine solide Einweisung in das "Autogene Training". Mit Hilfe dieser Entspannungsmethode lernen Sie schnell und effektiv, sich selbst aus eigener Kraft körperlich und geistig zu entspannen, indem Sie aufmerksam und gezielt Ihre Vorstellungskraft nutzen. Daneben und darüber hinaus wird das Thema "Balance" immer wieder eine große Rolle im Kurs spielen.

Grundkurse "Autogenes Training" 2019

Frühjahrkurs: 7., 14. 21. und 28. Januar, 18. und 25. Februar sowie 4. und 11. März,
Herbstkurs: 12., 19. und 26. August, 2., 9., 16., 23. und 30. September,
jeweils von 16.30-17.30 Uhr,
Raum 1.07 der Tagesklinik Geriatrie, Störtebekerstraße 2, 23966 Wismar.

Die Kurse sind von der Zentralen Prüfstelle Prävention zertifiziert (Kurs-ID: 20171117-967009), so dass Teile der Kosten von den Krankenkassen übernommen werden. Bei großer Nachfrage sind weitere Kurse möglich. Bitte melden Sie sich gegebenenfalls einfach per e-mail bei mir; wir finden dann sicher eine geeignete Zeit.

Zum Grundkurs Autogenes Training gibt es ein Faltblatt im PDF-Format, das Sie hier gerne herunterladen, ausdrucken und/oder weiterverteilen dürfen!


Auf Anfrage biete ich auch einen Fortgeschrittenenkurs Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung nach Jacobson, Entspannung durch Hypnose, Meditation und ein Zwei-Tages-Paket "Stressmanagement ganz individuell" an.